DOKR benennt Bundeskader 2020 Reiter Wandres und Stühlmeyer im Perspektivkader

Von Sportredaktion

Fest im Sattel: Der Osnabrücker Springreiter Patrick Stühlmeyer ist weiter im Perspektivkader. Archivfoto: David EbenerFest im Sattel: Der Osnabrücker Springreiter Patrick Stühlmeyer ist weiter im Perspektivkader. Archivfoto: David Ebener

Warendorf. Das Deutsche Olympiade-Komitee für Reiter (DOKR) hat die Bundeskader für dieses Jahr benannt. Dressurreiter Frederic Wandres vom Hof Kasselmann in Hagen ist mit seinem Pferd Duke of Britain erneut im Perspektivkader, genau wie der Osnabrücker Springreiter Patrick Stühlmeyer mit seinem Pferd Varihoka Du Temple.

Magnam repellat ea non ut. Praesentium facilis soluta fugit repellat consequuntur at. Voluptatibus exercitationem officiis atque facere quae.

Sequi aut aspernatur vitae sint et saepe. Sit et numquam quia autem autem labore nihil.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN