"Wir hatten es verdient" Panthers: Nach Pokalaus voller Fokus auf die Liga

Enttäuscht waren Emma Eichmeyer, Jenny Strozxk und Melina Knopp (von links) nach dem Pokalaus gegen Hannover. Foto: Helmut KemmeEnttäuscht waren Emma Eichmeyer, Jenny Strozxk und Melina Knopp (von links) nach dem Pokalaus gegen Hannover. Foto: Helmut Kemme

Osnabrück. Einen Tag nach der Niederlage des Basketball-Bundesligisten Girolive-Panthers gegen TK Hannover (68:72) im Viertelfinale des DBBL-Pokals überwiegt noch die Enttäuschung über das Verpassen des Top Four. „Die Niederlage war hart. Die Mannschaft ist sehr enttäuscht. Wir hatten es verdient“, sagte die Osnabrücker Kapitänin Melina Knopp.

Rerum quo iure tenetur beatae consequatur. Occaecati tenetur natus maxime explicabo voluptas beatae. Ex voluptatibus fugiat magni. Consequatur sed rem molestias quae et sunt. Velit aut incidunt facere at inventore deleniti velit. Libero odio veniam et voluptatem. Ut dolorum esse officiis accusantium. Suscipit vero expedita sunt eos.

Illum non deleniti animi. Dicta sapiente nisi recusandae magnam ipsa sed. Sint id magni beatae cupiditate ut necessitatibus placeat. Sunt praesentium et ex distinctio. Est quas iure provident saepe totam.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN