Nur noch Plätze beim Bambinilauf 40. OTB-Silvesterlauf platzt aus allen Nähten

Gut versorgt: Sabine Schlenter war eine von vielen Läuferinnen, die ihre Startnummern für den 40. OTB-Silvesterlauf schon am Montag abholten. Foto: Johannes KapitzaGut versorgt: Sabine Schlenter war eine von vielen Läuferinnen, die ihre Startnummern für den 40. OTB-Silvesterlauf schon am Montag abholten. Foto: Johannes Kapitza

Osnabrück. Einen Tag vor dem 40. Silvesterlauf haben viele Teilnehmer die Gelegenheit genutzt, um bereits ihre Startunterlagen beim Osnabrücker Turnerbund abzuholen. „40 bis 50 Prozent der Läufer waren schon da. Das ist gut gelaufen“, sagt Anita Aßmann vom OTB. Läufer, die nachmelden wollten, brauchten indes Geduld.

Leerlauf gab es für die ehrenamtlichen Helfer in der Startnummernausgabe am Montag nicht. In schöner Regelmäßigkeit kamen Läufer in die Halle 13, wo sie ihre Startnummern und gegebenenfalls die Einwegchips für die Zeitmessung erhielt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN