Leider kein Bild vorhanden
30.12.2019, 11:00 Uhr KOLUMNE

Silvesterlauf: Nach sechs Kilometern sind Kraftreserven gefragt

Von Peter Vorberg


Willkommene Trainingseinheit: Ende 2018 startete der freie NOZ-Mitarbeiter Peter Vorberg bei seinem ersten Silvesterlauf... Foto: Peter VorbergWillkommene Trainingseinheit: Ende 2018 startete der freie NOZ-Mitarbeiter Peter Vorberg bei seinem ersten Silvesterlauf... Foto: Peter Vorberg

Osnabrück. Für 3000 Läuferinnen und Läufer ist der OTB-Silvesterlauf jedes Jahr der perfekte Jahresabschluss. Für mich als Sportreporter, der sonst über solche Veranstaltungen immer „nur“ berichtet, war der Lauf 2018 eine tolle Selbsterfahrung. Laufen hält fit, Laufen macht Spaß, und Laufen beim OTB-Silvesterlauf erzeugt obendrein ein super Gemeinschaftserlebnis, das begeistert.

Für mich hatte der OTB-Silvesterlauf 2018 eine Vorgeschichte, denn im Frühjahr hatte ich überhaupt erst mit dem Laufen angefangen – stets entspannt und ohne die Zeit im Nacken. Mein damals gestecktes Fernziel lautet wie heute Marathon, und

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN