Geburtshilfe mit großem Pioniergeist Uli Rath – der Mann, der den Silvesterlauf zum OTB holte

Den ersten Startschuss für den Silvesterlauf gab Uli Rath 1980 auf der Illoshöhe ab. In diesem Jahr erlebt die Veranstaltung ihre 40. Auflage. Foto: Michael GründelDen ersten Startschuss für den Silvesterlauf gab Uli Rath 1980 auf der Illoshöhe ab. In diesem Jahr erlebt die Veranstaltung ihre 40. Auflage. Foto: Michael Gründel
Michael Gründel

Osnabrück. Wenn am Dienstag mehrere Tausend Menschen an der Oberen Martinistraße in Osnabrück zusammenkommen, um das Jahr sportlich ausklingen zu lassen, dann haben sie das auch Uli Rath zu verdanken: Ohne ihn gäbe es den Silvesterlauf nicht beim Osnabrücker Turnerbund, vielleicht sogar überhaupt nicht mehr.

Der OTB ist in Feierlaune: 1980 war der Verein erstmals Gastgeber des Silvesterlaufes. In diesem Jahr geht die 40. Auflage über die Bühne. „Es ist der helle Wahnsinn, dass sich eine Veranstaltung schon so lange hält“, sagt Uli Rath nicht oh

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN