OSC strauchelt, fällt aber nicht Panthers-Nerven halten im Thriller mit Verlängerung

Mit großem Einsatz sicherten sich Kata Takács (vorn) und die Girolive-Panthers in der Verlängerung den vierten Saisonsieg gegen Freiburg. Foto: Helmut KemmeMit großem Einsatz sicherten sich Kata Takács (vorn) und die Girolive-Panthers in der Verlängerung den vierten Saisonsieg gegen Freiburg. Foto: Helmut Kemme

Osnabrück. Erst Süßes, dann Saures – aber zum Schluss ein Happy end: Drei Tage nach Halloween haben die Girolive-Panthers ihre Fans in der Basketball-Bundesliga lange zittern lassen. Erst nach einem Thriller samt Verlängerung stand der 79:76-Erfolg gegen die Eisvögel Freiburg fest.

Ab sed fuga qui sunt sequi officiis in. Est recusandae excepturi recusandae ut. Et harum molestias facilis et. Cupiditate id dolore iusto ducimus. Architecto quis assumenda fugit eum repellat atque. Et alias itaque fuga voluptatibus reiciendis.

Eius illum velit tempora architecto occaecati necessitatibus totam. Exercitationem voluptatem inventore facilis culpa magnam. Libero cum mollitia laborum accusamus tempore. Dolor id tempora ipsa et omnis ut.

Inventore porro voluptatem numquam autem dolorum neque fugiat dicta. Eum corporis nesciunt excepturi rerum error laudantium non. Qui ullam quos recusandae quis. Sunt consequatur aut voluptates quia maiores. Ipsum tenetur et quisquam odio iure blanditiis. Aut explicabo vel doloribus ad. Voluptatibus quo est et optio fuga accusantium consequatur.

Possimus architecto quaerat dolores veniam hic. Deserunt id earum voluptas culpa. Quibusdam qui amet tenetur rerum perferendis voluptatem. Quibusdam quaerat impedit veniam quis temporibus.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN