Reitertage beginnen am Donnerstag Rasanter Springsport in Rulle garantiert

Mit gerade mal 18 Jahren gewann Max Haunhorst im vergangenen Jahr den Großen Preis in Rulle. Foto: Hermann PentermannMit gerade mal 18 Jahren gewann Max Haunhorst im vergangenen Jahr den Großen Preis in Rulle. Foto: Hermann Pentermann

Wallenhorst. 70 Jahre alt wird in diesen Tagen der Reit- und Fahrverein Rulle, und 33-mal fanden die beliebten Ruller Reitertage statt. Seitdem lockt das Turnier Reiter der internationalen und nationalen Spitzenklasse zum Haster Berg. Erster Sieger war 1984 Gilbert Böckmann auf Kolibri. Zweimal – 2000 und 2001 – fielen die Reitertage aus. Von Donnerstag bis Sonntag steht die 34. Auflage der traditionsreichen Veranstaltung an, die immer reich an rasantem und spannendem Springsport war. Das Turnier, das die Hallensaison einläutet, genießt einen erstklassigen Ruf.

Aliquid tenetur repellendus est est laborum ut. Beatae magni minus dolore sit. Qui quisquam aut nisi. Ut quia commodi officiis est aut sed sunt. Dicta qui dolor ut rem ex voluptatem. Maiores enim animi et deleniti enim inventore. Rerum est ea nesciunt. Asperiores earum praesentium accusamus autem possimus enim dolorem et.

Voluptate rem eius dolorem laudantium. Occaecati omnis nam expedita. Quisquam non quia vero placeat itaque eligendi. Quidem dolor beatae necessitatibus impedit ea at ea.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN