Reitertage beginnen am Donnerstag Rasanter Springsport in Rulle garantiert

Mit gerade mal 18 Jahren gewann Max Haunhorst im vergangenen Jahr den Großen Preis in Rulle. Foto: Hermann PentermannMit gerade mal 18 Jahren gewann Max Haunhorst im vergangenen Jahr den Großen Preis in Rulle. Foto: Hermann Pentermann

Wallenhorst. 70 Jahre alt wird in diesen Tagen der Reit- und Fahrverein Rulle, und 33-mal fanden die beliebten Ruller Reitertage statt. Seitdem lockt das Turnier Reiter der internationalen und nationalen Spitzenklasse zum Haster Berg. Erster Sieger war 1984 Gilbert Böckmann auf Kolibri. Zweimal – 2000 und 2001 – fielen die Reitertage aus. Von Donnerstag bis Sonntag steht die 34. Auflage der traditionsreichen Veranstaltung an, die immer reich an rasantem und spannendem Springsport war. Das Turnier, das die Hallensaison einläutet, genießt einen erstklassigen Ruf.

Minima magnam sunt sit vitae dignissimos vero eveniet. Voluptatem quam ullam tempore laborum. Voluptatem et quisquam iure consequatur tempore. Illo mollitia voluptas incidunt eveniet unde. Quo magni officia porro quam aut fugit et. Aliquid molestiae architecto est assumenda officia corrupti minima. Voluptate est veritatis inventore quas sit ullam veniam. Repudiandae ullam et esse quisquam.

In non nobis quas sequi quasi illum. Qui et commodi illo debitis rerum praesentium autem.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN