Poniewaz-Zwillinge Vierte Beachvolleyball: Aulenbrock gewinnt überraschend ersten Titel

Von

Feiern ihren ersten Turniersieg: Christine Aulenbrock (rechts) und Sandra Ferger. Foto: Hoch Zwei/Conny KurthFeiern ihren ersten Turniersieg: Christine Aulenbrock (rechts) und Sandra Ferger. Foto: Hoch Zwei/Conny Kurth
Kurth/HOCH ZWEI

Nürnberg. Die Beachvolleyballer aus der Region spielen bisher eine überragende Saison. Nachdem die Poniewaz-Zwillinge vor einigen Wochen in Münster vorgelegt hatten, gewann Christine Aulenbrock aus Bad Laer mit ihrer Partnerin Sandra Ferger jetzt in Nürnberg überraschend ihr erstes Turnier auf der Techniker Beach Tour, der ranghöchsten deutschen Beachvolleyballserie.

Nach 51 Minuten und dem verwandelten zweiten Matchball schrien Aulenbrock und Ferger ihre Freude raus und sanken etwas ungläubig auf die Knie. Die Beiden hatten in einem hart umkämpften Spiel die topgesetzten Melanie Gernert und Elena Kiesl

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN