Französisches Flair auf dem Borgberg Horses & Dreams vom 24. bis 28. April in Hagen mit Werth, Beerbaum und Co.

Von Christoph Schillingmann und Louisa Riepe

Freuen sich auf Horses & Dreams: Springreiter Maurice Tebbel, Dressurreiterin Helen Langehanenberg sowie die Veranstalter Ullrich Kasselmann und Francois Kasselmann. Foto: Helmut KemmeFreuen sich auf Horses & Dreams: Springreiter Maurice Tebbel, Dressurreiterin Helen Langehanenberg sowie die Veranstalter Ullrich Kasselmann und Francois Kasselmann. Foto: Helmut Kemme
Helmut Kemme

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN