Letztes Heimspiel der Hauptrunde Noch einmal frei aufspielen: Panthers empfangen Alba

Treffsicher im Hinspiel: Kapitänin Melina Knopp. Archivfoto: Michael GründelTreffsicher im Hinspiel: Kapitänin Melina Knopp. Archivfoto: Michael Gründel

Osnabrück. Die Girolive-Panthers können in der 2. Basketball-Bundesliga ein letztes Mal frei aufspielen, bevor die entscheidende Saisonphase beginnt. Am Sonntag (16.30 Uhr) ist der Vorletzte Alba Berlin in der OSC-Halle zu Gast. „Wir nehmen das Spiel ernst wie jedes andere auch“, sagt Panthers-Trainer Mario Zurkowski.

Am letzten Hauptrundenspieltag an diesem Sonntag, wenn alle Partiengleichzeitig um 16.30 Uhr beginnen, entscheidet sich, auf wen die Girolive-Panthers in den Playoffs treffen. Rotenburg/Scheeßel (gegen den Tabellendritten Halle) und Bad Homburg (bei Schlusslicht Mainz) kämpfen im Fernduell um Platz vier. Einen Lieblingsgegner haben die OSC-Frauen nicht. „Wir können es eh nicht beeinflussen, also nehmen wir das, was kommt“, sagt Trainer Mario Zurkowski.

Panthers: Nach Regeneration wieder in Rhythmus finden

Sein Team hat ab 16.30 Uhr in der OSC-Halle den Vorletzten Alba Berlin zu Gast, dem in der Hauptrunde nur zwei Siege gegen das hoffnungslose Schlusslicht aus Mainz gelangen. „Wir nehmen das Spiel ernst wie jedes andere auch, weil es für uns darum geht, einen Rhythmus für die Playoffs aufzubauen“, betont der Trainer. Unter der Woche gab er seinem Team „viele Möglichkeiten zur Regeneration“. Jetzt sollen die Panthers wieder Fahrt aufnehmen für das Final-Four-Turnier im DBBL-Pokal (23./24. März) und die folgenden Playoffs (ab 31. März).

Strompens Rückkehr noch offen

Auch wenn die Partie gegen Alba noch einmal für einige taktische und womöglich auch personelle Experimente genutzt werden soll, nimmt Zurkowski die Berlinerinnen nicht auf die leichte Schulter: „Wir werden den Gegner zu keinem Zeitpunkt unterschätzen.“ Beim Tabellenersten fehlt weiterhin Nachwuchsspielerin Tessa Strompen (Adduktorenzerrung), deren Rückkehr noch nicht absehbar ist.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN