Niels-Stensen-Akademie in Osnabrück Ex-DOSB-Chef Vesper: Sport „keine Allzweckwaffe gegen gesellschaftliche Missstände“

Von Mona Alker | 25.11.2022, 15:22 Uhr

Was ist noch dran am Olympischen Gedanken? Gibt es im Leistungssport Erfolgszwang um jeden Preis? Über diese und weitere Fragen hat eine Expertenrunde im Schloss der Universität Osnabrück diskutiert.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche