Für Menschen mit Behinderung Sportabzeichen in Hagen: „Es wird gefeiert wie bei Olympia“

Von Mona Alker | 26.09.2022, 15:45 Uhr

„Es wird alles gefeiert wie bei Olympia. Das ist das, was es ausmacht.” Wenn Manuela Pieper von der Sportvereinigung Niedermark über das Sportabzeichen spricht, gerät sie regelrecht ins Schwärmen. Neun Menschen mit verschiedenen Behinderungen haben am Mittwoch wieder daran teilgenommen - „und ich bekomme so viel mehr zurück als ich investiere.” Auch für die Sportler war der Tag ein absolutes Highlight.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche