Bei Bezirksliga-Spiel Schiedsrichter-Legende springt in Rulle als Linienrichter ein

Von Christoph Schillingmann | 23.09.2021, 22:15 Uhr

Es lief die 56. Spielminute der Fußball-Bezirksliga-Partie zwischen Eintracht Rulle und dem SC Glandorf. Schiedsrichter Felix Börgerding verletzte sich am Knie und konnte das Spiel nicht mehr weiter pfeifen. Ein Glück, dass sich unter den Zuschauern jemand befand, der direkt eingesprungen ist.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche