Am 18./19. Juni in Polen Trio dieser Region startet beim Ruder-Weltcup für Deutschland

Von Christian Detloff | 31.05.2022, 13:20 Uhr

Mit der Wissingerin Pia Greiten (Osnabrücker Ruderverein) und Bramscherin Frauke Hundeling (Deutscher RC) bilden zwei Ruderinnen dieser Region beim Weltcup am 18./19. Juni in Posen (Polen) den deutschen Doppelzweier. Paul Leerkamp (ORV) startet im deutschen Leichtgewichtszweier.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden