Scholle steigt intern auf Routinier der SF Oesede spielt nun an Nummer zwei

Von Jürgen Witte | 21.01.2022, 08:32 Uhr

Tischtennis-Regionalligist SF Oesede startet am Samstag beim Tabellendritten MTV Bledeln in den zweiten Saisonabschnitt. Die Hinrunde verlief für die Sportfreunde alles andere als erfreulich. Nach nur sieben Spielen belegten Jannik Hehemann und seine Mitstreiter mit 2:12-Punkten den vorletzten Tabellenplatz. Die beiden letzten Partien in Bledeln und gegen Siek mussten aufgrund von Corona-Fällen abgesagt werden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden