Mit 800 PS auf die Piste Rennfahr-Stars fiebern dem Osnabrücker Bergrennen entgegen

Von Dominik Bögel | 05.08.2022, 20:10 Uhr

Beim Osnabrücker Bergrennen in Borgloh treten dieses Jahr am Samstag (Training) und Sonntag (Rennen) wieder einige Koryphäen der Bergrennen-Szene an. Vom derzeitigen Europameister bis zum King of the Hill aus Südafrika.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden