Überzeugende Leistungen in Racice Wissingerin Greiten und Bramscherin Hundeling gute Sechste der Ruder-WM

Von Christian Detloff | 25.09.2022, 14:53 Uhr

Mit einem überzeugenden sechsten Platz beendeten die Wissingerin Pia Greiten und die Bramscherin Frauke Hundeling im deutschen Doppelzweier die Ruder-Weltmeisterschaft in Racice (Tschechien). 

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche