Cirousse vertritt nun seinen Ex-Club Passfoto-Punktabzug im Amateurfußball: SC Türkgücü wehrt sich

Von Benjamin Kraus | 27.04.2022, 19:25 Uhr

Drei Punkte Abzug für die erste Mannschaft und über 1500 Euro Geldstrafe für den SC Türkgücü, weil bei den 3. Herren seit Sommer einige digitale Spielerpassfotos fehlen: So hat es das Kreissportgericht verfügt. Der Fall bleibt spannend - denn Türkgücü wehrt sich.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden