Zweiter Tag der deutschen U-23-Meisterschaft in Wattenscheid Jordan Gordon besiegt „inneren Schweinehund“ und holt DM-Silber

Von Christian Detloff | 24.07.2022, 16:37 Uhr 1 Leserkommentar

Jordan Gordon vom Osnabrücker TB sagte es trocken: „Ich bin im Silber-Bann.“ Vier Wochen nach der Männer-DM in Berlin landete der 400 Meter-Hürdenläufer auch bei der deutschen U23-Meisterschaft im Wattenscheid auf Rang zwei.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat