Hollager: „Waren chancenlos gegen Aston Martin“ Rennfahrer Michael Schrey glücklich über Platz 4

Von Daniel Batel | 06.11.2022, 18:54 Uhr

Michael Schrey wird normalerweise nicht gerne Vierter. In der ADAC GT4 Germany, die er 2021 noch gewann, ist seine Endplatzierung in der Fahrerwertung aber durchaus ein Erfolg.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche