Die alten Fehler in der Schlussphase Bissendorfs Handballer können gegen Aurich erneut nicht gewinnen

Von Peter Vorberg | 23.01.2022, 14:22 Uhr

Gesenkte Häupter auf dem Feld, aber aufmunternder Applaus von der Tribüne: Die Handballer des TV Bissendorf-Holte haben einmal mehr den zweiten Drittliga-Saisonsieg verpasst und obendrein gegen den Tabellendritten OHV Aurich beim 27:29 (12:14) knapp die ersten Punkte vor heimischem Publikum verschenkt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden