Nach Sieg im Nationenpreis Hagener Wandres wird beim CHIO in Aachen weitere Ehre zuteil

Von Christoph Schillingmann | 21.09.2021, 20:27 Uhr

Neben dem Gewinn des Dressur-Nationenpreises mit der deutschen Mannschaft beim CHIO in Aachen ist Frederic Wandres eine weitere Ehre zuteil geworden. Der 34-jährige Bereiter vom Hof Kasselmann in Hagen erhielt zusätzlich einen Sonderehrenpreis als bester Dressurreiter des diesjährigen CHIO.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche