In Aachener Soers Hagener U-25-Springreiter Betz verpasst das Finalstechen knapp

Von Christoph Schillingmann | 16.09.2021, 00:14 Uhr

Nachwuchsspringreiter Niklas Betz aus Hagen hat im Finale des U-25-Springpokals knapp das Stechen verpasst. In der Aachener Soers landete der Bereiter vom Hof Haunhorst mit Million Dollar Baby auf dem siebten Rang.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche