Zehnter Erfolg für Tabellenführer Bad Laer Der erste Heimsieg macht Drittliga-Aufsteiger VC Osnabrück Mut

Von Christian Detloff | 16.01.2022, 19:29 Uhr

Mit dem allerersten Heimsieg in der 3. Liga beim 3:2 (25:17, 18:25, 25:23, 21:25, 15:11) gegen den FCJ Köln II beendeten die Volleyballerinnen des VC Osnabrück die Durststrecke von vier Niederlagen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden