JBBL: Erster Hauptrundenerfolg In Paderborn platzt für die Basketballer der Young Rasta Dragons der Knoten

Von Bernard Middendorf | 10.01.2022, 15:09 Uhr

Freudige Emotionen lässt sich Hanno Stein selten anmerken, aber sein Kommentar ließ ahnen, was bei Spielschluss in Paderborn in ihm vorgegangen sein mag. „Harte Arbeit zahlt sich aus!“, sagte der U-16-Headcoach der Young Rasta Dragons nach dem 101:85-Sieg gegen die Uni Baskets.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden