Saisonstart in der Oberliga Ausfall von Torjägerin Meyer ein Verlust für HSG-Handballerinnen

Von Sven Stahmann | 01.10.2020, 18:13 Uhr

Die Handball-Frauen der HSG Osnabrück müssen in ihrer zweiten Oberliga-Saison auf ihre Top-Scorerin Lisa Meyer verzichten, die sich einen Kreuzbandriss zuzog und für die gesamte Spielzeit ausfallen wird. Meyer erzielte in der vergangenen Saison die meisten Tore pro Spiel (8,83) in der Oberliga Niedersachsen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden