Zweiter Platz bei WM 20-Kämpfer Heiko Strüber: Herausforderung, das Ziel zu erreichen

Von Laura Nowak | 27.01.2022, 14:15 Uhr

Statt einer Disziplin macht er gleich 20: Heiko Strüber aus Ostercappeln ist Ultramehrkämpfer. Was ihn daran begeistert und warum er mit seiner Leistung bei der Weltmeisterschaft unzufrieden ist – trotz Silbermedaille.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden