In memoriam Fabian Ropken: Fußballer, Trainer, Teamplayer und Mensch

Von Benjamin Kraus | 23.04.2020, 09:00 Uhr

Er prägte und bereicherte als Spieler, Schiedsrichter, Trainer und Mensch den Fußball in Osnabrück weit über seinen Heimatverein VfR Voxtrup hinaus. Vor knapp drei Wochen ist Fabian Ropken bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen – an diesem Donnerstag wäre er 24 Jahre alt geworden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden