Start in die Handball-Saison Eicken und Gretesch nach Aufstiegen neue Nummer zwei im Handball

Von Johannes Kapitza | 02.10.2020, 16:27 Uhr

Zweimal verpassten die Handballer der Eickener Spielvereinigung knapp den Aufstieg. Nun sind sie in der Verbandsliga angekommen. Erstmals überhaupt auf diesem Niveau zu spielen und die Nummer zwei der Region zu sein sorgt für Stolz im kleinen gallischen Handball-Dorf.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden