Rund drei Monate Pause erwartet Hand gebrochen: Dzeko fehlt den OSC-Basketballerinnen doppelt

Von Ansgar Maßbaum | 01.11.2020, 16:10 Uhr

Sie ist ehrgeizig und wollte in dieser Saison sowohl in der 1. als auch in der 2. Frauen-Bundesliga angreifen, aber daraus wird erst einmal nichts: Am vergangenen Donnerstag brach sich OSC-Basketballerin Julia Dzeko im Training den vierten Mittelhandknochen ihrer rechten Wurfhand. Am Samstag saß die Kapitänin der Panthers-Academy (2. DBBL) beim Heimspiel gegen die Rheinland Lions (60:87) in Zivil auf der Ersatzbank und konnte mit der blauen Gipsschiene nur eingeschränkt ihr Team anfeuern.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden