Fußball: Kreisliga-Vorschau SV Alfhausen holt die Tabellenführung, SG Voltlage bleibt im Pokal eine Macht

Im Pokal sind Jona-Leon Löneke und der SG Voltlage (in Blau) nicht aufzuhalten, auch nicht vom SV Grafeld (weiße Trikots). In der Liga wartet die SGV noch auf den ersten Sieg.Im Pokal sind Jona-Leon Löneke und der SG Voltlage (in Blau) nicht aufzuhalten, auch nicht vom SV Grafeld (weiße Trikots). In der Liga wartet die SGV noch auf den ersten Sieg.
Rolf Kamper

Fürstenau. Am Mittwoch, 13. Oktober 2021, konnte der SV Alfhausen die Tabellenführung der Kreisliga Staffel A holen. Im Pokal sprang die SG Voltlage ins Viertelfinale, Eintracht Neuenkirchen unterlag einem Underdog.

Die Spielvereinigung Fürstenau hätte sich im Nachholspiel am Mittwochabend auf Platz zwei vorschieben können, doch das umkämpfte und spannende Spiel entschied am Ende der SV Alfhausen für sich. In der 71. Minute erzielte Domenic Grosse-Staa

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN