DJK zu Gast bei TiMoNo Schlichthorster Fußballerinnen treffen schon wieder auf den Topfavoriten

Von Jürgen Schinke

DJK-Stürmerin Sophie Borcherding (rechts) im Hinspiel gegen TiMoNo.DJK-Stürmerin Sophie Borcherding (rechts) im Hinspiel gegen TiMoNo.
Rolf Kamper

Schlichthorst. Keine Frage, das Startprogramm in die neue Saison hat es in sich. Ohne jegliche erworbene Matchpraxis im Pokalwettbewerb geht es für die Fußballerinnen der DJK Schlichthorst gleich in die Vollen.

Ein Stolperstart erscheint angesichts des happigen Auftaktfahrplans alles andere als ausgeschlossen. Denn allein an den ersten drei Spieltagen messen die Schwarz-Weißen gleich zweimal hintereinander mit einem der erklärten Topfavoriten der

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN