Bezirksliga: 1:4 in Osnabrück Fußballer von Quitt Ankum legen satten Fehlstart hin

Tim Kitte (rechts, hier gegen Hollage) war wegen seiner Gelb-Rot-Sperre einer von vielen Ankumer Spielern, die am Sonntag fehlten.Tim Kitte (rechts, hier gegen Hollage) war wegen seiner Gelb-Rot-Sperre einer von vielen Ankumer Spielern, die am Sonntag fehlten.
Rolf Kamper

Ankum. Im dritten Spiel der noch jungen Bezirksligasaison hat der Quitt Ankum die dritte Niederlage kassiert. Beim SSC Dodesheide setzte es ein 1:4. Auch Berge und Rieste konnten in ihren Auswärtsspielen trotz guter Leistungen die Außenseiterchancen nicht nutzen.

Es ist ein klarer Fehlstart für Quitt Ankum: Im Bezirkspokal gab es im August zwar zwei packende Siege im Elfmeterschießen, doch in der Liga stehen bisher nur drei Niederlagen auf dem Konto. Beim 1:4 in der Dodesheide kamen nun auch noch we

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN