Herzstillstand im Emsbad Meppen Schwimmer muss bei Kreismeisterschaften im Emsland wiederbelebt werden

Von Klaus Hüsing | 02.03.2022, 13:01 Uhr

Schock in der emsländischen Schwimmszene: Bei den Kreismeisterschaften ist ein 60-jähriger Schwimmer aus Sögel kollabiert. Kollegen und Ersthelfer retteten ihm das Leben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden