Weltrekord durch Kevin Lehr Rettungsschwimmen: Emsländerin Kim Möller überzeugt bei DM in Berlin

Von Henning Harlacher | 22.09.2021, 13:08 Uhr

Bei den 2. Deutschen Einzelstrecken-Meisterschaften der DLRG im Berliner Europasportpark haben sich insgesamt 130 der besten Rettungsschwimmer Deutschlands gemessen. Vorne mit dabei: Kim Möller von der DLRG Emsbüren.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.