15 Nationen in Spanien am Start Rettungsschwimmen: So gewann Emsländer Arne Möller viermal EM-Bronze

Von Henning Harlacher | 30.09.2021, 14:00 Uhr

Rettungsschwimmer aus 15 Nationen haben bei der Europameisterschaft in Castellón de la Plana (Spanien) um die Titelehren gekämpft. Der Emsbürener Arne Möller kehrte mit vier Bronzemedaillen zurück.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche