Am Sonntag in Wildeshausen Landesliga: Biene will Papenburg-Spiel vergessen machen

Von Henning Harlacher | 01.04.2022, 17:30 Uhr

In der Meisterrunde muss der SV Holthausen Biene kleinere Brötchen backen. Die Mannschaft von Trainer Wolfgang Schütte will jedoch am Sonntag (15 Uhr) beim VfL Wildeshausen die vergangene 1:4-Schlappe gegen den SC BW Papenburg vergessen machen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden