Im Nachteil gegenüber anderen Emsländische Schwimmer fühlen sich wie Fische an Land

Von Klaus Hüsing | 23.02.2021, 10:45 Uhr

Ohne ein Hallenbad ist es im Winter schwer, schwimmspezifisch zu trainieren. Im ersten Lockdown gab es draußen in einem See noch eine gewisse Alternative. Das aber haben einige Schwimmer um Neujahr getestet. Mehr als ein paar Züge waren nicht möglich, und die damit verbundenen Gefahren sind nicht zu unterschätzen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden