Frühe Rote Karte gegen Pöhle HSG Nordhorn-Lingen besiegt den Tabellenführer TV Hüttenberg

Von Holger Wilkens | 26.09.2021, 22:24 Uhr

Vor rund 1700 Zuschauern in der Emslandarena hat Handball-Zweitligist HSG Nordhorn-Lingen den Spitzenreiter TV Hüttenberg 34:30 (18:17) geschlagen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden