Titelträume in Thailand Harener Jan-Luca Schulz vertritt Deutschland bei Wakeboard-WM

Von Sven Stahmann | 26.10.2022, 15:00 Uhr

In Thailand findet die diesjährige Wakeboard-Weltmeisterschaft statt. Der erst 13-jährige Jan-Luca Schulz vom WWSC Schloss Dankern darf dort Deutschland vertreten. Der Harener fliegt nach Asien, um Weltmeister zu werden, erzählt sein Coach Benny Esders.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche