HSG Haselünne-Herzlake ohne Chance Handball-Oberligist TuS Haren kämpft sich im ersten Saisonspiel stark zurück

Von Sven Stahmann | 13.09.2022, 14:31 Uhr

Trotz eines zwischenzeitlich deutlichen Rückstands startet Handball-Oberligist TuS Haren gut in die Saison: Im ersten Saisonspiel konnten die Emsländer noch ein Unentschieden in Oldenburg erzwingen. In der Landesliga hat die HSG Haselünne-Herzlake deutlich bei TV Bissendorf-Holte II verloren.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat