Freitag um 20 Uhr in Haselünne Handball: HSG Haselünne erwartet den Tabellenführer

Von Dieter Kremer | 03.12.2015, 13:30 Uhr

Die Handballer der HSG Haselünne/Herzlake eröffnen am heutigen Freitag den Spieltag in der Weser-Ems-Liga. Der Spitzenreiter gibt im Emsland seine Visitenkarte ab.

Die Mannschaft von Christoph Möller trifft um 20 Uhr in der Sporthalle St. Ursula in Haselünne auf den ungeschlagenen Tabellenführer TV Cloppenburg II. Der Landesligaabsteiger gilt als absoluter Aufstiegsfavorit. Das Team von Trainer Gabler setzte sich bislang souverän gegen alle Gegner durch, lediglich am letzten Wochenende gab es ein 33:33-Unentschieden in Bissendorf.

„Durch den Sieg in Schüttorf haben wir uns ein wenig Luft nach unten verschafft“, so Möller. Es gelte, das Spiel möglichst lange offenzuhalten, ergänzt er. „Wenn alle topfit sind, traue ich der Mannschaft einiges zu. Freuen wir uns auf viele Zuschauer und ein spannendes Spiel...“