Zweite Niederlage im dritten Spiel Ranftl verdreht sich das Knie: HSG verliert in letzter Sekunde

Von Holger Wilkens | 18.09.2022, 20:02 Uhr

Sonntagnachmittag für die HSG Nordhorn-Lingen in Dresden: Die Zweitliga-Handballer verloren beim HC Elbflorenz durch einen Gegentreffer in der letzten Sekunde mit 26:27.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat