Oberligateams erfolgreich Volleyball: Tie-Break-Krimi zwischen Spelle und Union Lohne

Von Henning Harlacher | 28.09.2020, 15:57 Uhr

Spelle Der SV Union Lohne hat sich in der Volleyball-Regionalliga beim SC Spelle-Venhaus mit 3:2 (25:19, 20:25, 25:22, 20:25, 15:13) durchgesetzt. Dabei war vor allem der fünfte Satz spannend und hochklassig.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden