Schwache Zuschauerresonanz Deutsche Auswahl gewinnt "Länderspiel der Regionen"

Von Dieter Kremer | 16.06.2019, 13:34 Uhr

Nach 59 Jahren Pause hat es wieder ein "Länderspiel der Regionen" gegeben. Im Duell der Amateurfußballmannschaften siegte am Samstag die deutsche Auswahl, die mit elf Emsländern angetreten war, gegen ein Team der Niederlande. Die Zuschauerresonanz fiel in Emmen allerdings schwach aus.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf NOZ.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 14,95 €/Monat
Im Jahresabo sparen
  • Zugriff auf NOZ.de und die News-App
  • ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • 30 % Rabatt zum Normalpreis
Jetzt Angebot sichern