Hallen-Oberligen 2021/22 Herrenmannschaft des Hockey-Clubs Delmenhorst benötigt Geduld

Die Oberligateams des HC Delmenhorst bestreiten an diesem Wochenende Heimspiele. (Symbolfoto)Die Oberligateams des HC Delmenhorst bestreiten an diesem Wochenende Heimspiele. (Symbolfoto)
Rolf Tobis

Delmenhorst. Die Oberliga-Herren des Hockey-Clubs Delmenhorst starten mit einem 3:8 beim MTV Braunschweig und einem 6:9 gegen den DTV Hannover II in die Punktspiele. Die Damen verlieren beim MTV Braunschweig mit 1:14.

Eines hat der Doppelspieltag, mit dem die Herren des Hockey-Clubs Delmenhorst (HCD) in die Oberliga-Hallensaison 2021/22 gestartet sind, deutlich gemacht: Die Mannschaft von Henning Bremer benötigt Geduld. „Wir haben zu wenig Testspiele gem

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN