Tischtennis-Verbandsliga Männer TV Hude II besteht Geduldsprobe beim MTV Jever II glänzend

Sind in einer ausgeglichenen Liga gefordert: Marco Stüber (links) und Christopher Imig vom TV Hude II.Sind in einer ausgeglichenen Liga gefordert: Marco Stüber (links) und Christopher Imig vom TV Hude II.
Rolf Tobis

Jever. In der Verbandsliga Nord haben sich die Tischtennisspieler des TV Hude II gesteigert. Nach zwei unbefriedigenden Vorstellungen gewannen die Huder sie eine viereinhalbstündige Begegnung beim MTV Jever II.

In der Tischtennis-Verbandsliga der Männer wird die Saison 2021/22 für viele Mannschaften vor allem zu einem Rennen um den Klassenerhalt. Hinter dem souveränen Spitzenreiter Oldenburger TB II (16:0 Punkte) und der TSG Dissen (10:2) sowie vo

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN