Saison 2021/22 Das sind die neuen Regeln für Hallenhockey-Punktspiele

Die Spiele der Damen und Herren des Hockey-Clubs Delmenhorst dauern seit Beginn der Hallensaison 4x15 Minuten. (Symbolbild)Die Spiele der Damen und Herren des Hockey-Clubs Delmenhorst dauern seit Beginn der Hallensaison 4x15 Minuten. (Symbolbild)
Rolf Tobis

Delmenhorst. Zur Hallensaison 2021/22 der Hockeyteams sind einige Regeln verändert worden. Das sagen zwei Trainer des HC Delmenhorst dazu.

Die Fédération Internationale de Hockey (FIH) hat das Regelwerk für die Spiele in der Halle überarbeitet. Die gravierendste Änderung betrifft die Spielzeit, die nunmehr auch unterm Dach in Viertel aufgeteilt wird. Auf internationaler Ebene

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN