Bogenschießen Delmenhorster Bogenschützen küren Kreismeister nach langer Pause

Der Schützenkreis Delmenhorst hat kürzlich seine Kreismeister in der Halle ermittelt (Symbolbild).Der Schützenkreis Delmenhorst hat kürzlich seine Kreismeister in der Halle ermittelt (Symbolbild).
imago images/Joachim Sielski

Delmenhorst. Bei den Kreismeisterschaften des Schützenkreises Delmenhorst waren Jens Siebert und Monika Jentges zwei von sechs neuen Titelträgern. Sprecher Ulf Opitz zeigte sich verwundert über die geringe Anzahl der Recurve-Schützen.

Mit überschaubarer Teilnehmerzahl, dafür aber nach zweijähriger Corona-Pause hat der Schützenkreis Delmenhorst und Umgebung kürzlich wieder eine Kreismeisterschaft im Bogenschießen veranstaltet. Das teilte Ulf Opitz von Sagitto Delmenhorst

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN