zuletzt aktualisiert vor

Fußball-Regionalliga 2021/22 SV Atlas Delmenhorst verliert in Unterzahl beim VfV Hildesheim

Von Lars Pingel, Stephan Gaube

Konnten dem VfV Hildesheim nicht entwischen: die Regionalliga-Fußballer des SV Atlas Delmenhorst um Cerruti Siya (links). Die Gastgeber mit Alexander Sheheda feierten einen 2:1-Erfolg.Konnten dem VfV Hildesheim nicht entwischen: die Regionalliga-Fußballer des SV Atlas Delmenhorst um Cerruti Siya (links). Die Gastgeber mit Alexander Sheheda feierten einen 2:1-Erfolg.
Werner Kaiser

Delmenhorst/Hildesheim. Die Regionalliga-Fußballer des SV Atlas Delmenhorst haben beim VfV Hildesheim unglücklich verloren. Sie spielten lange Zeit in Unterzahl.

Die Regionalliga-Fußballer des SV Atlas Delmenhorst mussten am Sonntag beim VfV Hildesheim eine unglückliche 1:2 (0:2)-Niederlage hinnehmen. Sie spielten vor 710 Zuschauer im Friedrich-Ebert-Stadion von der achten Minute an in Unterzahl, ab

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN